Was heißt denn vorweggehen?

Was heißt denn vorweggehen?„Ein Tag im Rheinischen Revier“ — so war der Titel einer Exkursion, die ich am 10.09.2016 zusammen mit 13 Genossinnen und Genossen zum Braunkohletagebau Garzweiler1 gemacht habe. Ich bin mit einem gemischten Gefühl nach Garzweiler gefahren. Dass ich kein Freund der Braunkohle bin und den Abbau schnellstmöglich beendet sehen möchte, wundert sicher wenige. (Was schnellstmöglich dabei heißt, ist dabei ein spannender Aspekt. Doch dazu später.) Ich hatte mich vor allem aus geophysikalischem, geologischem und technischem Interessen angemeldet.

Weiterlesen