Bonn in Orange — Müllwerker für einen Tag, Teil 2

20160330_Bonn_In_OrangeHeute (31.03.2016) bin ich meine zweite Tour mit bonnorange gefahren. Nach dem Restmüll (s. hier, dort ist auch erklärt, warum ich das mache) stand nun Sperrmüll auf dem Programm. Wieder 6:30 Uhr „Dienstantritt“, umziehen, umziehen und raus zum Wagen. Wieder die ersten Frotzeleien „Oh, Verstärkung!“ „Willste auch anpacken?“, gepaart mit gegenseitigem Beäugen, Kollegen kennen lernen, klären, dass es per Du einfacher geht etc. pp. Um 7:00 Uhr ging es dann raus.

Weiterlesen