12. Tag, 27.07.: San Leo

Es ist bewölkt!!! So haben wir uns das aber nicht gedacht. Und dann gab es doch glatt noch ein paar Trop­fen Nie­der­schlag. Aber das hat sich mitt­ler­wei­le erle­digt: die Son­ne scheint und es wird wie­der … heiß!!!

Es gibt wie­der Hor­nis­sen am Haus. Wir wis­sen (noch) nicht, wo sie ihr Nest haben, oder ob sie es erst noch bau­en. Aber viel­leicht erle­digt sich damit das The­ma der Mör­der­mü­cken wie­der. Mit denen gab es näm­lich kaum ein Pro­blem, als noch im Tabak­turm ein Nest war. Seit­dem das weg ist, gibt’s mehr als genug Mücken, die ste­chen, ste­chen, ste­chen — und jeder ein­zel­ne Stich ist der Ham­mer…

Nach­mit­tags zieht es wie­der zu, es sieht nach einem ordent­li­chen Guss aus und bläst dabei ziem­lich. Aber auch die­ses­mal ist es nur ange­täuscht. Es kühlt zwar etwas ab, spä­ter abends ist es aber wie­der ster­nen­klar und wind­still.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.